Schönheit ist keine Typ-Frage.
myCel unterstützt Ihre Haut mit dem, was sie braucht.
Auf die Anwendung kommt es an.

Hauttypen sind natürlich nicht egal, aber die Pflegelinie von myCel ist so kompakt aufgebaut, dass sie für jeden Hauttyp geeignet ist und sich lediglich in der Anwendung unterscheidet.

Trockene Haut – Haut, die Feuchtigkeit und Erholung braucht

Anwendungsempfehlung:

  • Gesichtscreme Tag – ist eben fein – mit 3 Tupfen auf Stirn und beide Wangen auftragen, in sanften Kreisen verteilen und einmassieren und zum Abschluss einklopfen, bei Bedarf nachcremen. Das Produkt zieht gut ein, geben Sie der Haut kurz Zeit bis die Creme eingezogen ist bevor Sie das Makeup auftragen.
  • Augencreme – strahlende Augenblicke – einen kleinen Tupfen Creme zwischen den Fingern kurz reiben, auf der Augenpartie auftragen und achtsam einarbeiten zum Abschluss sanft einklopfen. Das Produkt zieht gut ein. Geben Sie der Haut kurz Zeit bis die Creme eingezogen ist, nach kurzer Zeit können Sie sich wie gewohnt schminken.
  • Gesichtscreme Nacht – Hautnahrung – großzügiger mit 3 Tupfen auf Stirn und beide Wangen auftragen, sorgsam in sanften Kreisen verteilen, einmassieren und einklopfen.
    In der kalten Jahreszeit bei trockener Heizungsluft kann die reichhaltige Nachtcreme auch sehr gut zusätzlich am Tag aufgetragen werden. Ihre Haut wird es Ihnen danken.

Mischhaut und zum Fetten neigende Haut

Anwendungsempfehlung:

  • Gesichtscreme Tag – ist eben fein – mit 3 kleinen Tupfen auf Stirn und beide Wangen auftragen und sorgsam in sanften Kreisen verteilen, einmassieren und zum Abschluss einklopfen. Das Produkt zieht gut ein, warten Sie eine kurze Zeit und Sie können wie gewohnt ihr Makeup auftragen.
  • Augencreme – strahlende Augenblicke – einen kleinen Tupfen Creme zwischen den Fingern kurz reiben, auf der Augenpartie auftragen, achtsam einarbeiten und abschließend sanft einklopfen. Das Produkt zieht gut ein, geben Sie Ihrer Haut kurz Zeit und im Anschluss können Sie sich wie gewohnt schminken.
  • Gesichtsserum – ein ‚glattes‘ Geheimnis – ist eine Verstärkung der Tagespflege und wird vor den Cremen aufgetragen. Manche myCel-AnwenderInnen mischen 2-3 Tropfen vom Serum zur Tages-/Nachtpflege in der Hand und tragen alles gemeinsam auf.
    Das Serum ist ein zusätzlicher Boost und kann an heißen Sommertagen sehr gut solo verwendet werden.
  • Gesichtscreme Nacht – Hautnahrung – sparsam mit 3 kleinen Tupfen auf Stirn und beide Wangen verteilen und sorgsam in sanften Kreisen verteilen und einmassieren.

Noch ein wichtiger und persönlicher Tipp zur Reinigung und Vorbereitung der Haut vor der Anwendung.

Die Reinigung der Haut im Allgemeinen und das Entfernen von abgestorbenen Hautpartikeln durch regelmäßiges Peeling sind genauso wichtig wie die pflegende Kosmetik im Anschluss selbst.
Verzichten Sie auf starke, reizende oder salzhaltige Reinigungsmittel.

Der Wert der Ehrlichkeit wird für mich aber konsequent dadurch gelebt, dass myCel keine klassische Reinigung im Sortiment hat.
Denn diese können wir auch wunderbar selbst herstellen:
aus dem was die Küche uns zu bieten hat – ja, die Küche, nicht das Bad 🙂

Ihre Bettina Kallinger

Hier bekommen Sie meine 3 besten Rezepturen für eine natürliche Reinigung

Mit der Eintragung zu myNews Ihrem Newsletter von myCel bekommen Sie Frische-News rund um das Thema natürliche Hautpflege und hausgemachte Peelings mit dem Besten, was Ihre Küche zu bieten hat.