Sie können unsere Produkte per E-Mail: bettina.kallinger@mycel.at oder Brief an myCel Kosmetik e.U., Canisiusgasse 8-10/2/2, 1090 Wien bestellen.
Wenn Sie es vorziehen unsere Produkte im Geschäft zu kaufen, finden Sie Auskunft über die Händlersuche auf unserer Homepage.

Nachdem die Produkte von myCel natürliche Pflanzenextrakte enthalten, kann die Farbe der Produkte sich nach der Zeit verändern ohne einen Qualitätsverlust zu erleiden.

Die Haltbarkeit der offenen und geschlossenen Produkte finden Sie am jeweiligen Tiegel auf jeweiliger Flasche klar ausgewiesen.

Ein Umtausch ist möglich, sofern das Produkt nicht geöffnet wurde und mit der Siegeletikette original verschlossen ist.

Sobald Ihre Rücksendung mit dem ungeöffneten Waren bei uns angekommen ist, bekommen Sie Ihr Geld zurück überwiesen. Hierfür benötigen wir ein kurzes Schreiben mit Ihrer Bankverbindung um die Rücküberweisung tätigen zu können.
Die Rückzahlung erfolgt innerhalb weniger Tage.

Ihre Rücksendung richten Sie bitte an:

myCel Kosmetik e.U.
Canisiusgasse 8-10/2/2
1090 Wien
Österreich

Ihre bestellten Artikel liefern wir direkt zu Ihnen nach Hause. Pro Bestellung wird zusätzlich zum Kaufpreis ein pauschaler Versandkostenanteil für den Versand berechnet, unabhängig von der Anzahl Ihrer Artikel und Art der Lieferung.

Versand innerhalb Österreich: Der Versand innerhalb Österreichs erfolgt durch die Österreichische Post AG. Es wird eine Versandpauschale von 5,90 € verrechnet.
Ab einem Einkaufswert von 200 € erfolgt der Versand kostenfrei.
Beim Kauf eines Gutscheins fallen keine Versandkosten an, da Gutscheine per Mail versendet werden.

Versand nach Deutschland: Der Versand nach Deutschland erfolgt durch die Österreichische Post AG. Es wird eine Versandpauschale von 11,90 € verrechnet. Ab einem Einkaufswert von 200 € erfolgt der Versand kostenfrei. Beim Kauf eines Gutscheins fallen keine Versandkosten an, da Gutscheine per Mail versendet werden.

Versand in andere Länder: Bei einem Versand in ein anderes Land, nehmen Sie bitte Kontakt über bettina.kallinger@mycel.at auf, so können wir Ihnen die Versandkosten bekannt gegeben. Nach schriftlicher Bestellung per Mail und Bezahlung durch Vorauskasse werden die Waren innerhalb der EU und in die Schweiz verschickt.

Der Expressversand ist momentan leider noch nicht möglich.

Sollten Sie generell schlecht zu Hause erreichbar sein, bieten wir Ihnen vorab die Möglichkeit sich die Bestellung an eine abweichende Lieferadresse (z. B. zur Arbeitsstelle) liefern zu lassen.
Wenn das Paket beim ersten Zustellversuch nicht zugestellt werden konnte, erfolgt ein weiterer Zustellversuch, oder Sie erhalten eine Benachrichtigung.

Momentan ist es uns nur möglich unseren Kunden Vorauskasse als Zahlungsmöglichkeit anzubieten. An weiteren Zahlungsmöglichkeiten wird gearbeitet.
Bezahlung mit Vorauskasse: Nach Erhalt der Rechnung per E-Mail überweisen Sie den Rechnungsbetrag an myCel Kosmetik e.U Nach Eingang des Rechnungsbetrages auf das Konto wird die Ware verschickt.

Bank: Raiffeisenlandesbank Nö-Wien
Kontoinhaberin: Mag. Bettina Kallinger

IBAN: AT04 3200 0000 1280 8085
BIC: RLNWATWW

Bei Zahlung per Vorauskasse muss der Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsabschluss auf das Konto von myCel überwiesen werden, ansonsten gilt der Kaufvertrag als nicht zustande gekommen und die für Sie reservierten Produkte werden anderen Kunden zum Kauf angeboten.

Lieferzeiten werden so kurz als möglich bemessen. Nach Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail oder Brief erhalten Sie von uns eine Bestätigungsnachricht mit Ihrer Rechnung. Sofern die Rechnung bezahlt ist, versenden wir so rasch als möglich die bestellten Produkte.

Einzelheiten zum Rücktritt und Widerrufsrecht finden Sie hier.

Als Verbraucher haben Sie das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel einem mit der Post versandten Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

myCel Kosmetik e.U.
Canisiusgasse 8-10/2/2
1090 Wien
bettina.kallinger@mycel.at

Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte folgendes Formular aus und senden Sie es zurück

myCel Kosmetik e.U
Canisiusgasse 8-10/2/2, 1090 Wien
bettina.kallinger@mycel.at

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

myCel Kosmetik e.U.
Mag. Bettina Kallinger
Canisiusgasse 8-10/2/2
1090 Wien, Österreich